14. September 2010

ATC-Kästchen

Oh mensch mein Falzbrett ist echt nicht mehr weg zu denken - ich bin sowas von begeistert ich muss schon selber darüber lachen!

Nach einigen verfalzten Papieren und falsch errechneten Seiten (weil ich wieder mal zu ungeduldig war) habe ich jetzt ein süßes Kästchen gewerkelt in das meine Tausch-ATCs für unterwegs perfekt reinpassen:


schwupps so sieht es innen aus:

und ihr lauert bestimmt schon auf meine Maße *kicher* - also noch schnell das Schnittmuster für euch, macht einiges leichter:




Hier noch mal die Abstände der Falze in cm
in der Breite:  2,5cm  ----   7cm   -----   4,5cm    ----   7cm   ------   4,5cm
in der Höhe:   2,5cm  ----    4,5cm  -----   9,5cm  ---    4,5cm

Einfach alles falzen und zurechschneiden -  dazu habe ich mein wie bereits erwähnt mein heiß geliebtes Falzbrett genommen, das geht super sauber und wahnsinnig schnell.

*Als Basis sollte man einen Bogen Cardtock nehmen und dann erst ein gemustertes Papier da sonst die Kiste nicht ordentlich stabil ist.
*Vor dem Zusammenkleben eine halbe Kreisöffnung als Eingriff stanzen. Ich habe zusätzlich vom Dekcel noch die Ecken abgerundet damit diese  etwas weicher aussehen.
*Den Boden mit allen 4 Teilen zusammen kleben, das macht die Kiste ordenltich standhaft und nicht wabbelig

Ich wünsche euch ganz viel Spass beim nachbasteln

Kommentare:

  1. oh wie klasse! das ist doch mal hübsch praktisch! und die gestaltung gefällt mir auch. ich glaub, ich muss mich mal übers entsprechende kit hermachen ... ;-)
    danke für die anleitung! wird abgespeichert und sicher nachgemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Aber ich brauche doch gar kein Falzbrett, nein, nein, nein!!!
    LG - Irma

    AntwortenLöschen
  3. DANKE!!! Ich liebe es jetzt schon und finde es supertoll! Deine Papierauswahl ist ebenso spitze!

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. wow, Danke für das Schnittmuster (ich habe ein riesen Talent zum verfalzen)... aber müßten die größeren Seitenteile nicht dasselbe Mass haben?
    LG Finja

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja SO cool! Gerade gestern habe ich noch hinter so einer Schachtel hinterhergegoogelt; aber die haben mir alle nicht gefallen. Wo ich doch jetzt auch ins ATC-Geschäft einsteige! Das kommt sehr passend, vielen Dank.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nina
    Deine Schachtel ist super, sie steht hier schon neben mir! Kann ich gut gebrauchen, wo ich doch beim Franken-Workshop in Ebern auch ein bißchen getauscht habe. Danke für die Anleitung. Und wo ich schon dabei bin, Dein Blog ist echt klasse, er gehört zu meinen Favoriten! Und ich wünsche Dir außerdem noch gute Besserung, immer blöd wenn man nicht so kann wie man will.
    Liebe Grüße von Manuela

    AntwortenLöschen
  7. PS: Ich falze immer mit dem Falzeinsatz meiner Schneidemaschine, das geht auch sehr gut.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. das sieht klasse aus! Die Farben sind auch schön kombiniert.

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...