2. März 2013

Cameo-Bezug * Schnittmuster *

So ihr Lieben, genügend Mails und Kommentare habe ich ja bekommen um dem öffentlichen Druck nachzugeben *lach* - hier kommt also das Schnittmuster des Bezuges für die Cameo Silhouette:

Anleitung:
zuerst nehmt ihr die Seiten der Maschine als Grundlage:
besonders gut geht das mit einem Stück Pappe oder Cardstock - einfach halbwegs abzeichnen, aber nicht größer werden (hier habe ich die Pappe verschoben damit ihr meine Linien sehen könnt)
so sollte es dann aussehen
2x die Seitenteile aus dem Stoff ausschneiden 
- dabei überall eine kleine Nahtzugabe - aber nicht am Boden 
ihr braucht jetzt ein Stück Stoff, das mindestens 55x35cm groß ist
- damit beginnt ihr ein Seitenteil an das kurze Ende anzunähen
wenn eine Seite dran ist, kommt die erste Anprobe
jepp - das passt.... 
jetzt gut und stramm den Stoff ziehen und dadurch spannen. Jeder Stoff ist unterschiedlich, daher gibt es keine genaue cm-Angabe für die Länge! 
mit einer Stecknadel auf der anderen Seite (hier gelb und herrlich unscharf) markieren

Stoff auf die notige Breite kürzen
uuuund wie sollte es anders sein: das zweite Seitenteil annähen und alles versäubern

Anprobe Nummer zwei bitte! 
Sollte jetzt noch ein wenig Spiel durch die Stoffeigenschaften entstehen, kann an der kleinen kurzen Ecke mehr Spannung aufgebaut werden (Maschinenvorderseite unten die Kante) 
- einfach 0,5 bis 1cm abnähen
zum Abschluss den Rand gleichmäßig gerade schneiden, 
sonst kann man das Schrägband nicht sauber annähen
tadaaaaa - fertig

wenn das nicht einfach ist! Also Mädels, jetzt möchte ich nach der Mailflut und meine Nachtschicht
 mindestens von 10 Damen sehen, dass sie am Wochenende fleißig genäht haben!



Kommentare:

  1. Hallo Nina
    Oh wow so toll, danke dir für die Anleitung!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina

    Super, danke für die tolle Anleitung.
    Deine Hüllen sehen Klasse aus.

    Grüassli Elke

    AntwortenLöschen
  3. ♥♥♥Daaaaankeeee♥♥♥

    Ob ich das so hinbekomme, weiß ich noch nicht --- aber ich hab ja noch eine Mama :-)))
    Und wenn sich dann die CAMEO und ich noch vertragen ist alles gut....

    GLG und ein schönes WE wünscht Dir
    Bella

    AntwortenLöschen
  4. Gerade erst gelesen und ich bin ja soo begeistert!!!!!
    Vielen Dank für die Anleitung. Heute werde ich es wohl nicht mehr hinbekommen, aber ich werde mir bestimmt eine nähen!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die gute Anleitung.
    Da brauch meine Cameo ja bald nicht mehr "frieren" ;)

    LG Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ganz genial. Jetzt brauch ich nur noch eine Cameo :-)

    AntwortenLöschen
  7. Juhuuuu danke!!!!!!!!

    Ich werde das Schnittmuster gleich mal an meine Mum weiterleiten, sie hatte versprochen meiner Cameo einen Bezug zu nähen, wenn ich ein Schnittmuster bei bring. :-) :-) :-)

    Danke danke danke!!!

    Liebe Grüße!

    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Danke für diese ausführliche Anleitung ....

    Werd ich bald mal ausprobieren :-)


    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. gerade erst zu diesem Link gekommen; ich mach mich auch dran :-)

    AntwortenLöschen
  10. SUPER!! Hab ich eben entdeckt und direkt umgesetzt :-) Hat keine halbe Stunde gedauert, vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank für die Anleitung. Habe sie entdeckt, als ich nach einer Schutzhülle gesucht habe und musste die Hülle direkt umsetzen. Nun hat es mein neuer Plotter auch schön!

    Lg Anke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo! Vielen Dank für die Anleitung! Da werde ich mir auch mal eine Hülle nähen! Super!
    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nina,
    habe fertig. Hatte schon vor Urzeiten einen Keyboardbezug nach dieser Deiner wundertollen Anleitung genäht und jetzt, da ich stolze Besitzerin einer Porträt bin, eben jener ebenfalls einen schicken Staubschutz gezaubert. 1000 Dank für dieses herrliche Tutorial....
    Allerliebste Grüße, Andrea/Grabbel

    AntwortenLöschen
  14. Coole Anleitung, wird heute Abend genäht für den Portrait - DANKE! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...